Einzelausstellung #21

Carolyn Heer


Wir haben das Privileg, die Ausstellungssaison 2020 mit der Künstlerin Carolyn Heer zu starten. Ihre Schaffenskraft ist ungebrochen und ihre einzigartige Bildhauerei und Malerei um etliche Werke reicher.

Die Vernissage findet statt am

Donnerstag, 16. Januar 2020, ab 18.00 Uhr.


Es freut uns, dass es uns gelungen ist Richard Bründler, dessen Kunstgiesserei sich seit vielen Jahren für die hohe Qualität der Skulpturen Heers verantwortlich zeichnet, für einen informativen Nachmittag im Rahmen eines Apéros zu gewinnen, am

Samstag, 22. Februar 2020, ab 13.00 Uhr.
 

Zu den beiden Anlässen laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein und freuen uns auf Ihren Besuch.

Stefan Schmid & Stefan Jäger

16. Januar 2020 — 15. März 2020

   
Emily, Carolyn Heer
Bronze auf Eisenplatte, 2/6, 87 cm
Tango ll, Carolyn Heer
Bronze, 3/6, 61 cm
Akrobat 4 am Knie hängend, dunkel, Carolyn Heer
Bronzeskulptur, Multiple
Höhe: 10 cm
Tango lll, Carolyn Heer
Bronze, 6/6, 40 cm
Juli 2, Carolyn Heer
Acryl auf Leinwand, 110x80 cm
ohne Rahmen
Bildrelief 1, Carolyn Heer
Bronze, Unikat, 50x40 cm
Cortenstahlplatten
Olivia - hell, Carolyn Heer
Bronze auf Eisensockel, 4/6, 150 cm
Grosse Läufer, Carolyn Heer
Bronze auf Eisensockel, 3/6, 97 cm
Sophie, Carolyn Heer
Bronze, 4/6, 78 cm
Schwestern, Carolyn Heer
Bronze, E/A 2, 147 cm
Drei tratschende Weiber, Carolyn Heer
Bronze, 5/6, 21 cm

Ausstellungen

Vergangene Ausstellungen